Sprachwahl:

Sorbische Kindertagesstätte "Chróšćan kołč"

Kinderkrippe, Kindergarten & Tagesmutter

Die zweisprachige Lausitz besitzt durch die vorhandene Zwei- und Mehrsprachigkeit und ihre kulturelle Vielfalt eine besondere Ressource und einen unschätzbaren Wert. Deshalb ist durch die Verfassung des Freistaates Sachsen die Identität des sorbischen Volkes, die Pflege und Entwicklung ihrer Sprache und Kultur gewährleistet und geschützt. In besonderer Verantwortung dafür stehen die Schulen, vorschulische und kulturelle Einrichtungen.

 

 

Unsere sorbische Kindertagesstätte bietet 25 Krippenkindern ab dem ersten Lebensjahr und 55 Kindergartenkindern Platz. Zusätzlich betreut eine Tagesmutter fünf Krippenkinder in den Räumen der Pfarrei.

 

Das besondere Ziel der Kindertagesstätte ist es, die sorbische Sprache schon im frühen Kindesalter zu vermitteln und damit eine frühkindliche Zweisprachigkeit zu erreichen.

Öffnungszeiten

montags – freitags

06.30 Uhr - 16.30 Uhr

Kontakt

Leiterin: Katrin Wocko

Hornigstr. 36

01920 Crostwitz

 

Telefon | Fax: 035796 96655

E-Mail: kita-crostwitz[at]t-online.de

Hort & Spielplatz

Der Hort befindet sich im Gebäude der ehemaligen Schule. Er bietet 80 Schülern Platz. Ergänzend zur Schule trägt er zum Erhalt und zur Förderung der sorbischen Sprache, Kultur, Tradition und Identität bei.

 

 

Im Garten des Hortes befindet sich ein öffentlicher Spielplatz. Mit Unterstützung der Eltern wurde er 2018 mit einem Großgerät zum Klettern und Balancieren, einer 2er-Reckanlage, einem Balancierbalken, einer Sitzgruppe, Fallschutzmatten, einem Schachspiel und einem Sandkasten ausgestattet. Zur Erstausstattung des Nutzgartens wurden ein Geräteschuppen und zwei Bäume angeschafft.

 

 

Kontakt

Hornigstr. 34

01920 Crostwitz

Telefon: 035796 88764

Träger des Hortes

Sorbischer Schulverein »